Wartungsfreundliche Beleuchtung: Wie LEDs den Gewinn steigern können

Cedric Collard - Schréder Sports Segment Manager
Cédric Collard
Business Segment Manager - Industry & large area

Moderne LED-Industriebeleuchtung wird häufig aufgrund ihrer Umweltfreundlichkeit gepriesen, die gleichbedeutend mit niedrigerem Energieverbrauch und finanziellen Einsparungen ist. Wussten Sie jedoch, dass es einen weiteren wesentlichen Vorteil gibt?
Hochwertige LEDs erfordern auch deutlich weniger Wartung als herkömmliche Beleuchtungslösungen, was sie zu einer wertvollen Investition macht.

Denken Sie an Ihr Gewerbegebäude und die Kosten, die seine Routine-Instandhaltung mit sich bringt. In einem älteren Betrieb mit herkömmlichem Beleuchtungssystem macht das Wechseln defekter Glühlampen wahrscheinlich einen großen Teil Ihrer Aufwendungen für die Routinewartung aus. Dank ihrer höheren Lebensdauer ermöglichen jedoch LED-Lampen eine drastische Reduzierung dieses Aufwandes.
 

Eine beeindruckende Lebensdauer

Wenn Sie noch nicht überzeugt sind, mögen diese Statistiken Sie überraschen. Eine herkömmliche Glühlampe hat eine Lebensdauer von etwa 1.000 Stunden, eine Halogen-Metalldampflampe in der Regel bis zu 20.000 Stunden. Vergleichen Sie dies mit einer hochwertigen LED-Leuchte, die eine beeindruckende Lebensdauer von rund 50.000 Stunden aufweist.

Das bedeutet, dass jedem Wechsel einer LED-Lampe bis zu 50-maliges Wechseln von Glühlampen entspricht. LED-Beleuchtung beleuchtet Ihren Bereich auch erheblich länger als Natriumdampf-Hochdrucklampen, Leuchtstoffröhren und Halogenlampen.
 

Eine wartungsarme Lösung 

Das Ergebnis: Wenn Sie ein LED-Beleuchtungssystem installieren, geben Sie weniger Geld für Ersatzlampen und Wartungskosten aus. Die finanziellen Vorteile gehen jedoch hierüber weit hinaus. LED-Leuchten sind auch zuverlässiger und erfordern weniger Wartung als viele herkömmliche Lichtquellen, sodass Sie auch weniger für Reparaturen bezahlen.

Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie Sistema Poland. Der Logistikdienstleister installierte kürzlich Schréders Industriebeleuchtungsprodukte in seinem 65.000 m² großen Lager, mit hervorragenden Ergebnissen.

Die neue Beleuchtung übertrifft alle unsere Erwartungen,“ berichtet der Wartungs- und Facility-Manager. „Die Qualität der Lichtleistung ist sehr gut und für alle deutlich sichtbar. Die Mitarbeiter wissen dies wirklich zu schätzen. Außerdem freuen wir uns über die Einsparungen beim Stromverbrauch und die Tatsache, dass praktisch keine Wartungskosten anfallen

Schréder's LED lighting solutions for industry guarantee low maintenance operations


Produktivitätsvorteile

Wartungsarme Leuchten sind besonders in einem Lager oder einer Fabrik von Vorteil, wo sich eine Reparatur bzw. Wartung nicht unbedingt schnell durchführen lässt. Aufgrund der hohen Decken sind Leuchten schwer zu erreichen und spezielle Ausrüstung, etwa in Form von Hubplattformen, ist erforderlich. Dies macht die Aufgabe zeitraubend und teuer.

Diese Wartungsarbeiten haben erhebliche Auswirkungen auf die Produktivität, was ein Unternehmen Tausende Euro kosten kann. In einem Fertigungsbetrieb kann das Anhalten einer Produktionslinie zwecks Reparatur einer defekten Leuchte enorme finanzielle Konsequenzen haben. Laut Schätzungen kostet in der Automobilindustrie eine Minute ungeplanten Stillstands die Hersteller € 19.000 oder € 1.159.769 pro Stunde. In der Industrie bedeutet verlorene Zeit verlorenen Gewinn.
 

Eine wesentliche Investition

LED-Beleuchtungslösungen mögen eine erhebliche Investition darstellen, langfristig profitiert jedoch Ihr Unternehmen von gesenkten Gemeinkosten, niedrigeren Wartungskosten und gesteigerter Produktivität. Fragen Sie sich nicht, ob Sie sich die Investition leisten können, fragen Sie sich, ob Sie es sich leisten können, nicht zu investieren.

 

Über den Autor

Cédric kam 2013 mit einer soliden Erfahrung im Marketing zu Schréder. Mit seinem Fachwissen und seinen Branchenkenntnissen leitet Cédric die Segmente: Industrie und Großflächengeschäft einschließlich Sportbeleuchtung und Breeam-Zertifizierung. Er arbeitet mit unserer Forschung, Produktentwicklung, unseren Verkaufsteams und den Sportverbänden weltweit zusammen, um nachhaltige und energieeffiziente Lichtlösungen zu liefern, die auf jedes einzelne Projekt zugeschnitten sind. Dabei achtet er darauf die neueste Lichtberechnungssoftware, Lichtmanagementsysteme und BIM-Techniken einzusetzen.

Vernetzen Sie sich mit Cédric auf LinkedIn