Château de la Napoule

Die Leuchte BOREAL ist eine Hommage an das historische Mandelieu-La-Napoule und schafft eine einzigartige nächtliche Kulisse

Mandelieu-la-Napoule ist ein wunderschöner Ort an der französischen Riviera und befindet sich in der Nähe von Cannes im Departement Alpes-Maritimes. Der Ort ist ein beliebtes Ziel für Touristen und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf das Mittelmeer und die berühmte Straße der Mimosen. Tatsächlich beheimatet die Stadt den größten Mimosenwald und ist bekannt für ihr jährliches Fest zu Ehren dieses Baums. 

In dieser historischen Stadt ist auch ein berühmtes Wahrzeichen beheimatet, das Château de la Napoule, eines der ältesten und schönsten Schlösser Frankreichs. Die im 14. Jahrhundert erbaute, ehemalige mittelalterliche Festung steht unter Denkmalschutz und ihre Gärten werden vom französischen Kulturministerium unter den bedeutendsten Gärten Frankreichs aufgeführt. 
 

Maßgeschneiderte und charakteristische Stadtbeleuchtung 

Im Jahr 2017 beschlossen die Kommune, die Beleuchtung im Bereich des Schlosses zu verbessern, um eine unverwechselbare nächtliche Atmosphäre zu schaffen. Der Bürgermeister, Monsieur Leroy, selbst hat sich bei einem Besuch der Messe „Salon des Maires“ für die LED-Leuchte BOREAL entschieden. Zweifelsohne hat diese auffällige Leuchte einiges zu bieten. 
 

Widerspiegelung der Seele von Mandelieu-La-Napoule

Ihr Design erinnert aufgrund ihrer Abdeckung an alte venezianische Laternen, die inspirieren und festliche Atmosphären schaffen. Sie kann auch individuell gestaltet werden, um die Identität einer Stadt zu würdigen.

Schréder SIGNATURE schlug vor, das Wappen der Stadt in die Abdeckung zu integrieren, ein Vorschlag, der den Bürgermeister sofort überzeugte. Die verschiedenen Elemente des Wappens, wie z. B. das Eichhörnchen, ein Symbol für Lebendigkeit und Unabhängigkeit, sowie die Burgmauern, zieren die Abdeckung. 

Als Ergebnis profitiert Mandelieu-La-Napoule von einzigartigen Leuchten, die die Identität des Ortes widerspiegeln. 

Château de la Napoule
Mandelieu-La-Napoule
Frankreich

Kunde

Mandelieu-La-Napoule Stadtrat

Partner

Planungsbüro: INGEROP
Installationsunternehmen: ENGIE

Die Integration des Stadtwappens in die Abdeckung der Leuchte ist meiner Ansicht nach ein Symbol für Modernität! Es ist eine Hommage an die Geschichte von Mandelieu.

Yves Colin
Beleuchtungsexperte - Schréder

Farbe und Bewegung verstärken die Landschaft

Dank dieser neuen städtischen Beleuchtung konnte in Mandelieu-La-Napoule sowohl bei Tag als auch bei Nacht und unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen gegen Lichtverschmutzung eine völlig neue Atmosphäre geschaffen werden. 

Tagsüber werden die Räume durch die hochglanzpolierte Abdeckung aus Edelstahl aufgewertet. Nachts wird sie dank der vielfarbigen Effekte eines speziellen Filters, der das Licht reflektiert und eine warme und fröhliche Atmosphäre in den Straßen der Stadt schafft, zu einem dekorativen Element der Umgebung. Sie animiert Menschen, die sich nun sicher fühlen dürfen, nach Einbruch der Dunkelheit die Attraktionen des Ortes zu besuchen und hebt gleichzeitig seine Architektur und sein kulturelles Erbe hervor. 

Einheimische und Touristen können die Stadt nun aus einer neuen Perspektive erleben, wenn sie sich zum Vergnügen oder aus Notwendigkeit durch die Straßen bewegen.